Seit Jahrtausenden begeistert das Moselland seine Besucher, viele von ihnen haben ihre Spuren hinterlassen. Waren es die Römer, die neben vielen steinernen Zeugen auch den Weinbau an der Mosel kultivierten oder waren es die Franken, deren Erbe noch heute in der Sprache der Mosellaner weiter lebt, sei es das Mittelalter, das in zahlreichen Burgen und Stadtbildern greifbar ist oder sei es der Kirchenadel, dessen prächtige Klöster und Schlösser auch heute noch ihren ganz eigenen Reiz ausüben

 

 

 

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    • Keine Kategorien